• Junge Menschen

    brauchen Perspektiven. Die AWO begleitet, fördert und bildet aus und bietet zukunftssichere Arbeitsplätze.
  • Älteren Menschen

    hilft die AWO das Leben selbst bestimmt zu führen und an der Gesellschaft teilzuhaben.
  • Menschen aus anderen Ländern

    sind bei der AWO herzlich willkommen!
  • Menschen mit Behinderung

    wollen ihr Leben eigenständig und eigenverantwortlich gestalten - die AWO trägt dazu bei und fördert Inklusion.
Koordinatorin

Madeline Mell
0221 57998-211
lag-awo-nrw@awo-mittelrhein.de

Pressesprecherin
Neuigkeiten
Meldung vom 26.01.2022
Die erschütternden und hoffnungslosen Bilder aus Afghanistan nach dem Tag der gewaltvollen Machtübernahme der Taliban sind wieder aus den Medien und so auch aus unserer Wahrnehmung verschwunden. Doch die Situation bleibt lebensgefährlich und entwickelt sich zu einer humanitären Katastrophe. Die Arbeiterwohlfahrt fordert daher eine schnelle und unbürokratische Hilfe für Afghan*innen und appelliert an die neue Bundesregierung:
Meldung vom 09.12.2021
Die Zahl der Jugendlichen, die nach der Schule ohne Ausbildungsplatz oder Anschlussqualifizierung dastehen und quasi abtauchen, steigt in der Corona-Krise deutlich an. Das belegt der aktuelle Arbeitslosenreport der Landesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrtspflege (LAG).
Meldung vom 07.12.2021
Das neue Betreuungsgesetz, das im März 2021 verabschiedet wurde und das ab dem 1. März 2023 in der Praxis angewendet wird, verfolgt ein Ziel: die Umsetzung der UN-Behindertenkonvention.