Landesjugendwerk der AWO NRW trifft sich zu Konferenz

17.09.2020

Am vergangenen Wochenende traf sich das Landesjugendwerk der AWO NRW zum Landestreffen 2020 und der Landesjugendwerkskonferenz!

Bei tollem Wetter gab es ein breites Angebot an Workshops zu sicheren Häfen und Seenotrettung, dem Parcours gegen rechts und zu Fairer Leben – einem nachhaltigen Kochbuch für das Jugendwerk – sowie kreative und sportliche Aktionen. Es war eine schöne Konferenz mit inhaltlichen Diskussionen, gemütlichem Beisammensein und viel Austausch unter den Jugendwerken in NRW mit Freund*innen aus dem Bezirksjugendwerk Mittelrhein, dem Bezirksjugendwerk der AWO Westliches Westfalen, dem Bezirksjugendwerk der AWO Niederrhein und dem Jugendwerk der AWO OWL.

Überschattet wurde die Konferenz von der Krise auf der griechischen Insel Lesbos. Die Delegierten formulierten mehrere Forderungen an Bundestagsabgeordnete aus NRW und setzten sich darin für eine schnelle und humane Lösung für die Menschen aus dem Lager Moria ein.

Auf der Konferenz am Sonntag verabschiedete sich das Landesjugendwerk von dem alten Landesjugendwerksvorstand: Murielle Bühlmeyer (OWL), Mareike Kampert (NR), Dominik Zejewski (WW) und Tobias Siefen (MR). Für die nächsten zwei Jahre wurden Tobias Siefen (MR) sowie Luise Brinkmann (OWL) und Maurice Lehnen (WW) zum Landesjugendwerksvorstand gewählt.
Herzlichen Glückwunsch und auf eine gute Zusammenarbeit!

Das Landesjugendwerk bedankt sich auch bei allen Delegierten und den Gästen Michael Scheffler (Vorsitzender der AWO LAG NRW), Michael Groß (MdB) und Frank Olivier (Vorstand AWO Ostwestfalen-Lippe e.V.) für die tolle Konferenz!

Weitere Nachrichten

Meldung vom 18.03.2020
Sechs Kurkliniken an Ostsee, Nordsee und im Sauerland schließen weiterlesen
Meldung vom 17.03.2020
Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit - Diese Forderung wird die AWO so lange wiederholen, bis der Equal Pay Day auf den 1. Januar fällt. weiterlesen
Meldung vom 11.03.2020
Die Landesarbeitsgemeinschaft der Arbeiterwohlfahrt in NRW fordert, in einem offenen Brief an Gesundheitsminister Laumann und den Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS), die Prüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) in den Seniorenzentren des Verbandes auszusetzen. weiterlesen
Meldung vom 25.02.2020
Kita und OGS-Unterschriftenliste und offener Brief an Abgeordnete übergeben weiterlesen
Meldung vom 19.02.2020
Wer in der Nachkriegszeit Leid erfahren hat, kann über Betreuungsvereine Hilfe beantragen weiterlesen
Meldung vom 07.02.2020
Am 27.01. besuchten Vertreterinnen und Vertreter der AWO aus ganz NRW die Ergebnispräsentation der Studie „Rahmenbedingungen bürgerschaftlichen Engagements bei der AWO“ von Dr. Matthias Freise. weiterlesen
Meldung vom 07.02.2020
Fachtag in Bochum: Fachleute diskutieren, wie der Ausstieg aus der Armut gelingen kann weiterlesen
Meldung vom 05.02.2020
„40 Jahre Anti-Gewalt-Arbeit - und kein Ende?!" war das Thema. Mit 120 Teilnehmerinnen eine gut besuchte Fachveranstaltung. weiterlesen
Meldung vom 05.02.2020
Erwerbslosenberatungstellen der AWO erweitern ihr Leistungsspektrum weiterlesen
Meldung vom 24.01.2020
Für die Mitglieder und Mitarbeiter kaum fassbar, ist am Mittwochnachmittag unerwartet die langjährige stellvertretende Vorsitzende unseres Bezirks Westliches Westfalen, Gerda Kieninger gestorben.weiterlesen